Sport

Formel 1 im Ticker – LIVE: Magnussen eröffnet Australien-Qualifying

Anzeige

Von 8. bis 10. April macht die Formel 1 erstmals seit zwei Jahren in Australien Halt. Mit Charles Leclerc geht nach einigen erfolglosen Saisons wieder einmal ein Ferrari als Favorit in das Rennen am Albert Park Circuit. Mit dem krone.at-Liveticker sind Sie beim Qualifying in Melbourne hautnah dabei!

Hier der Liveticker:
Aufgrund der Corona-Pandemie musste der Formel-1-Zirkus die vergangenen zwei Jahre auf Rennen in Australien verzichten. In der Zwischenzeit wurde fleißig an der bis dato wenig überholfreudigen Strecke gearbeitet, um ein attraktiveres Rennen zu präsentieren. Die Runden sind von nun an um 24 Meter kürzer und auch die Anzahl der Kurven hat sich von 16 auf 14 verringert. Zudem wurde die gesamte Strecke neu asphaltiert, die Boxenwand versetzt und die Fahrbahn auf weiten Teilen des Kurses verbreitert, was das Überholen erleichtern soll.
Ebenfalls neu sind die Favoritenrollen. Während die Mercedes-Piloten in der WM abgeschlagen auf den Rängen vier und fünf Platz nehmen müssen, präsentieren sich die Ferrari von Charles Leclerc und Carlos Sainz bärenstark auf den Plätzen eins und zwei. Max Verstappen darf man dennoch nicht außer Acht lassen. Nach seinem bitteren Ausfall in Bahrain, durfte der Red-Bull-Pilot in Saudi-Arabien wieder ganz oben auf dem Podium Platz nehmen. Auch in Melbourne wird der Niederländer wieder alles daran setzten, der Titelverteidigung einen Schritt näher zu kommen. Das Formel-1-Wochenende in Australien verspricht auf jeden Fall, ein spannendes zu werden.

Verwandte Beiträge
Sport

3:1 gegen Nordirland: sterreich auf WM-Quali-Play-off-Kurs

Sport

In Montreal - Nico Andermann bei WM über 1.500 m im Semifinale

Sport

Der Tag der Basketball-Feste in Oberösterreich

Sport

Woods mit Problemen - Sepp Straka schafft bei Masters-Debüt den Cut

Sign up for our Newsletter and
stay informed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.