Wissenschaft

Arzneimittelreste in der Wiener Donau

© pixabay/pexels Schadstoffkonzentrationen in Flüssen liefern einen chemischen Fingerabdruck der Gesellschaft Mögliche negative Auswirkungen von Arzneimittelresten auf Menschen und Ökosysteme Chemikalienreste in Flüssen können der Gesundheit von Ökosystemen und Menschen schaden. Die aktuelle Untersuchung hat erstmals international vergleichbare Daten zur Konzentration von…
Read more
Wissenschaft

Polarforscher verfolgen Krieg aus der Ferne

„Am Anfang haben wir tagelang nicht geschlafen. Die ganze Zeit über haben wir die Nachrichten über unsere Heimatstädte verfolgt“, sagt Meteorologin Anastasija Tschyharewa. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gingen dazu über, um 02.00 Uhr morgens – in der…
Wissenschaft

Besser vernetzt | myScience / news / Aktualitäten 2022

Kreative Menschen ordnen ihr Wissen weniger hierarchisch. Das fördert das flexible Denken, hat ein Forschungsteam um Psychologen Mathias Benedek herausgefunden. Grafik: Pixabay Dem Überraschungsbesuch ein exquisites Abendessen servieren, den Fehler im Computerprogramm…
Wissenschaft

Modell: Wie Ökosysteme auf die Eiszeit reagierten

Modell Einem Forschungsteam der Universität Innsbruck ist es gelungen, die Veränderungen von Ökosystemen im jüngsten Eiszeitalter mit genetischen Daten zu bestimmen. Es liefert damit ein genaues Modell, wie sich die Wechsel zwischen kalten und warmen Phasen…
Wissenschaft

Gesundheit: Modell zeigt Risiko für Herzprobleme

„Wie wahrscheinlich es ist, dass junge und eigentlich gesunde Personen im Laufe ihres Lebens Herzkrankheiten entwickeln, kann mit einigen Modellen schon seit längerem recht gut prognostiziert werden“, so der Mediziner Stephen A. Williams von der US-amerikanischen Firma…